Oberschule Rechenberg-BienenmühleRegion:Oberschule, Landkreis MittelsachsenSchulart:OberschuleOrt:Am Schulberg 9, 09623 Rechenberg-BienenmühleInternet:https://www.osrebie.de/

Zügigkeit (Anzahl der Klassen parallel in einer Klassenstufe):
zwei- bis dreizügige Jahrgangsstufen

Das macht unsere Schule aus: 

Die Oberschule mit ihrem ländlichen Charakter und Charme ermöglicht den Schülern und Schülerinnen eine hochwertige schulische Ausbildung.

Im Rahmen einer angenehmen Lernatmosphäre werden u. a. unterschiedliche Lernmethoden eingesetzt, außerschulische Lernorte besucht, verschiedene Ganztagsangebote angeboten und moderne digitale Technik eingesetzt, um den Lernenden gute Lernbedingungen zu bieten.

Der Schüleraustausch im Rahmen von Erasmus+ und drei Sportfeste pro Schuljahr (Herbst: Leichtathletik/Dreikampf, Winter: Wintersportfest, Sommer: Spiel-Sport-Fest/Schwimmmeisterschaft) sowie mehrere Wandertage bieten den Lernenden zusätzliche Höhepunkte innerhalb des Schuljahrs.

Des Weiteren werden die Lernenden in ihrer Berufswahl durch zusätzliche Angebote der Praxisberater/in zur Berufsorientierung (Klasse 7 und 8) und in ihrer Persönlichkeitsentwicklung mithilfe individueller Betreuung und Förderung durch Sozialarbeiter/in, Inklusionsassistent/in und Schulassistent/in unterstützt.

Wir engagieren uns für: ✔ Zertifikat "Schule und digitale Demokratie", ✔ Projekt Erasmus+,
✔ Inklusion: Inklusion/Integration von Schülerinnen und Schülern in unterschiedlichen Förderschwerpunkten, ✔ GTA,  ✔ digitale Schule (iPads für Lernende und Lehrkräfte)

Das macht unsere Schulumgebung besonders:
✔ Die Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle mit den Ortsteilen Holzhau und Clausnitz liegt im Süden von Sachsen, direkt am Kammweg Erzgebirge-Vogtland.
✔ Die Oberschule liegt in schöner Hanglage oberhalb des beschaulichen und ruhigen Ortes Rechenberg-Bienenmühle.
✔ Die Region des UNESCO-Welterbes Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří zeichnet sich durch eine reizvolle Natur und Kulturlandschaft sowie historischen Industriekultur aus.
✔ Die Schulumgebung wird durch das breite Wintersportangebot mit Loipen für Langläufer, präparierten Pisten an zwei Liftanlagen, einer Skischule sowie Rodelhängen zusätzlich attraktiv gemacht. Des Weiteren befinden sich in der Umgebung zahlreiche Wander- und Radwege, das sächsische Brauereimuseum und ein Öko-Freibad.

So erreichen Sie uns:
✔ Mit dem Auto ist man in 29 Minuten in Freiberg (15 km).
✔ Chemnitz: 58 km
✔ Dresden: 51 km
✔ Mit dem Zug (Haltestelle: Rechenberg Schule) ist man stündlich in 35 Minuten in Freiberg (Anschluss an den Regionalverkehr in Richtung Chemnitz und der Landeshauptstadt Dresden).

Extras für Praktikant:innen: 
✔ Hilfe bei der Wohnungssuche
✔ sehr gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz für den Vorbereitungsdienst (Referendariat) in den Bedarfsfächern (siehe Schulhomepage)

Welches Thema beschäftigt Sie aktuell?
✔ Planung und Bau einer zeitgemäßen, modernen Außensportanlage
✔ Lehrermangel
✔ Digitalisierung
✔ Erasmus+, Wiederbelebung der Schulpartnerschaft nach der Corona-Pandemie

Hospitationen:
Sind nach Absprache einzeln und in Gruppen möglich.

Bei Interesse an einer Hospitation wendet euch bitte an perspektive.land@dkjs.de

  • © osrebie