Friedrich-Fröbel-Schule OlbersdorfRegion:Förderschule, Landkreis GörlitzSchulart:Förderschule, Landkreis GörlitzOrt:Schulweg 13, 02785 OlbersdorfInternet:https://www.sachsen.schule/~fs-froebel-zi/index.html

Zügigkeit (Anzahl der Klassen parallel in einer Klassenstufe):
2-zügige Jahrgangsstufen

Das macht unsere Schule aus: 
Unser Leitbild: Unsere Schüler brauchen eine ZUKUNFT und WIR bereiten sie darauf vor. Die Ausbildung lebenspraktischer Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten stehen an unserer Schule im Mittelpunkt. Ab der Klasse 7 führen wir mehrere Praktika durch und werden dabei von anderen Einrichtungen unterstützt. Wir sind uns einig, dass wir die Kinder individuell entsprechend eines persönlichen Förderplanes mit Hilfe von Therapeuten schulen. Eine Individualisierung des Schülers ist dringend notwendig.

Wir engagieren uns für: ✔ Gesunde Schule

Das macht unsere Schulumgebung besonders:
Unser saniertes Schulgebäude (2011) befindet sich im "Dreiländereck" zu Tschechien und Polen. Die große Kreisstadt Zittau, die Stadt der Fastentücher, ist 3km entfernt und bietet mit Kinos, einem Theater und dem historischen Stadtkern viele Möglichkeiten der Lebensgestaltung neben dem Beruf. Olbersdorf bezeichnet man als das Tor zum Zittauer Gebirge, einem bekannten Naturpark. Vom Arbeitsplatz sieht man die Lausche, den Olbersdorfer See (O-See Challenge) und andere Ausflugsziele.

So erreichen Sie uns:
✔ Autobahnanbindung bis Bautzen/ Weißenberg (50km)
✔ stündliche ÖPNV-Bus-und Zugverbindung
✔ Erreichbarkeit der Städte Görlitz (30km) und Löbau (25km)

Extras für Praktikantinnen und Praktikanten:
Da wir in einer Urlaubsregion arbeiten, stehen Ferienzimmer und Ferienwohnungen in Schulnähe zur Verfügung. (15-20 Euro pro Nacht/Tag)

  • © Friedrich-Fröbel-Schule Olbersdorf 2019