Max-Kästner-Schule (FS "geistige Entwicklung")Region:Landkreis MittelsachsenSchulart:FörderschuleOrt:Parkstraße 12 , 09669 Frankenberg/Sa.Internet:

Zügigkeit (Anzahl der Klassen parallel in einer Klassenstufe):
1-2-zügige Jahrgangsstufen

Das macht unsere Schule aus:
"Gemeinsames Fordern und Fördern" aller lebenspraktischen Bereiche: Wir unterrichten Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren und älter, die aufgrund verschiedener Ursachen in unserer Schule lernen. Wir bieten ganztätige Angebote zur Förderung unserer Schüler*innen, die viele alltägliche, therapeutische und sportliche Bereiche umfassen. Unser Schulförderverein unterstützt alle Klassen bei besonderen Vorhaben und richtet traditionell das Weihnachtsfrühstück sowie die Schuljahresabschlussfahrt aus. Zur Tradition gehört auch das Skilager, in welches Schüler*innen aller Altersstufen fahren.

Wir engagieren uns für: 
✔ Bewegte Schule
✔ Gesunde Schule
✔ Beratungszentrum sonderpädagogischer Förderbedarf (im Aufbau)

Das macht unsere Schulumgebung besonders: 
✔ Frankenberg richtete 2019 die Landesgartenschau aus
✔ Umgeben von viel Natur durch das Zschopau-Tal
✔ Einzugsbereich von Freiberg über Hainichen, Mittweida, Burgstädt und natürlich Frankenberg
✔ Kooperation mit den umliegenden Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie der Bundeswehr
✔ schnelle Erreichbarkeit der Stadt Chemnitz mit all ihren lernfreundlichen Museen und Werkstätten

So erreichen Sie uns:
✔ sehr gute Anbindung an die Stadt Chemnitz (City-Bahn) und die A4
✔ Busanbindung ZVMS

  • © Max-Kästner-Schule