Wissenswertes zum Lehrer:innenberuf:

Du möchtest Infos über den Lehrer:innenberuf und die Lehrer:innenausbildung in Sachsen erhalten, dich mit anderen Lehrerinnen und Lehrern vernetzen oder wissen, was eine Lehrergewerkschaft so macht, dann schau mal auf www.junger-slv.de und www.gew-sachsen.de/lehrerinnenbildung/ vorbei.

Grundlegende Informationen findest du auch in der Kampagne »Lehrer werden in Sachsen«  des Sächsischen Staatsministeriums für Kultuswww.lehrerbildung.sachsen.de/lehrerwerden.htm

Du bist dir noch unsicher, welches Lehramt und welche Fächer du studieren wirst? Ein Entscheidungskriterium ist sicher auch der aktuelle Bedarf an Lehrkräften im Freistaat Sachsen. Folgende Publikation (Stand Juli 2019) des Kultusministeriums Sachsen gibt Hinweise zu den Bedarfen https://www.lehrerbildung.sachsen.de/download/Lwis-Prognose-Lehrerbedarf.pdf und hilft dir so vielleicht schon einen Schritt weiter.

 

Du bist noch unentschieden? Dann probiere es doch mal aus! Mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr Pädagogik kannst du nach der Schule in den Lehrer:innenberuf “hineinschnuppern”! www.fsj-paedagogik.de