Finanzielle Unterstützung bei Praktika

Du möchtest dein Blockpraktikum im Landkreis Bautzen (außer Ottendorf-Okrilla und Radeberg) oder im Landkreis Görlitz absolvieren und eine neue Schule kennenlernen? Auf dich kommen dadurch zusätzliche Kosten für das tägliche Pendeln oder eine Unterkunft während des Praktikumszeitraums zu? 


Dafür kannst du über Perspektive Land (vor Beginn des Praktikums) finanzielle Unterstützung beantragen. Den Antrag findest du bei der Anmeldung über das Praktikumsportal  oder direkt hier.

Gefördert werden:

  • ...folgende Bedarfsschularten: Grundschule, Oberschule, Förderschule, Berufsschule.
  • ...Praktika in Bedarfsregionen. Eine Übersicht zu den Bedarfsregionen findest du hier.
  • ...vorrangig Übernachtungskosten, nachrrangig auch die täglichen Pendelkosten ab einer Entfernung von 25km pro einfache Strecke. 
  • Bei Abweichungen prüfen wir im Einzelfall.

Möchtest du dein Praktikum in einer anderen Region durchführen, benötigst Unterstützung bei der Suche nach einem kostenfreien oder kostengünstigen Gastzimmer etc., kannst du dich ebenfalls an uns wenden.

Hast du noch Fragen, dann schreib uns: perspektive.land(at)dkjs.de