Förderzentrum "Mira Lobe"Region:Landkreis GörlitzSchulart:FörderschuleOrt:Windmühlenweg 4, 02828 GörlitzInternet:

Zügigkeit (Anzahl der Klassen parallel in einer Klassenstufe):
1-3 -zügige Jahrgangsstufen

Das macht unsere Schule aus: 
Unser Förderzentrum besteht aus drei Schulteilen, in denen Kinder mit Beeinträchtigungen im Lernen, in der Sprache und in der emotionalen/sozialen Entwicklung lernen. Unser Leitbild heißt "Schulleben – Lebensschule". Bei uns lernen auch viele polnische Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf, deren Familienin Görlitz wohnen. Zum Kollegium gehören inzwischen fünf polnische Lehrer.

Wir engagieren uns für:

  • Bewegte Schule
  • Soziale Projekte
  • Inklusion
  • Gesunde Schule
  • Digitalisierung
  • Ganztagsangebote

Das macht unsere Schulumgebung besonders:

  • Görlitz liegt im Dreiländereck Deutschland-Polen- Tschechien am Grenzfluss Neiße mit vielen schönen urigen Läden und Gasthäusern
  • Natur/Freizeit: Wandern, Fahrradtouren (Landeskrone, Oberlausitzer Bergland, Zittauer Gebirge), Bootstouren auf der Neiße, Heide- und Teichlandschaft
  • weltberühmte historische Altstadt (Renaissancebauten, faszinierende Kirchen)
  • kulturelle Höhepunkte: Altstadtfest, Christkindelmarkt, ViaThea- Festspiele, Brauereifest, Folklorum in Zentendorf
  • Baden/Segeln am Berzdorfer See
  • niedrige Wohnungsmieten

So erreichen Sie uns:

  • vom Bahnhof mit der Straßenbahn in Richtung Königshufen in 15 Minuten, von der A4 (Abfahrt Görlitz) in 5 Minuten, über B6, B115 oder B99

Extras für Praktikant*innen:

  • Es gibt viele kleine Pensionen mit günstigen Übernachtungs möglichkeiten bzw. Zimmervermietung für Studenten.
  • Förderzentrum "Mira Lobe", Görlitz
    © Förderzentrum "Mira Lobe"
  • Förderzentrum "Mira Lobe", Görlitz
    © Förderzentrum "Mira Lobe"