Veranstaltungen

Schulen erleben und Wissen gewinnen: In (thematischen) Hospitationen und Hospitationsreisen lernst du die ganze Vielfalt der sächsischen Schullandschaft kennen und gewinnst Einblicke in neue Schulkonzepte. In unseren ganz- oder halbtägigen Seminaren lernst du neue, das Lehramtsstudium ergänzende Themen kennen oder kannst bereits Bekanntes praxisnah vertiefen.

Unsere Veranstaltungen – ob Seminare oder Hospitationen – sind für alle Lehramtsstudierenden offen,
die sich für eine spätere Tätigkeit in einer sächsischen Bedarfsregion interessieren.
Die Einschreibung zu unseren Veranstaltungen erfolgt über die kostenlose Online-Plattform Eveeno.
Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist kostenfrei.

Veranstaltungen ab November 2020

Freitag, 13.11.2020: Online-Workshop "Sprachliche Vielfalt als Ressource in Grund- und Förderschule", Infos und Anmeldung: https://eveeno.com/sprachliche-Vielfalt 

Samstag, 28.11.2020: Online-Workshop "Umgang mit menschenverachtender Kommunikation und Hate Speech im Netz", Infos und Anmeldung: https://eveeno.com/Umgang_mit_Hate_Speech 

Mittwoch, 02.12.2020: Online-Vortrag "Bis hierhin und nicht weiter - Tipps bei Grenzüberschreitungen im Netz" (Beleidigung, Profilhacks, Revengeporn etc.), Infos und Anmeldung: folgt

Freitag, 11.12.2020: Online-Workshop "Dyskalkulie" (Teil 4 der Reihe "Kinder der verstehen"), Infos und Anmeldung: https://eveeno.com/Dyskalkulie 

Die Veranstaltungen finden über MS Teams statt. Es werden eine Kamera und ein Mikrofon benötigt (in den meisten Laptops integriert). Den Link zur Teilnahme verschicken wir an die angemeldeten Personen vor der Veranstaltung.

Online-Vortrag: "Lernräume angstfrei gestalten"

Die Referentin Dr. Romy Schneider gibt in ihrem Vortrag "Lernräume angstfrei gestalten" viele praktische Einblicke und Tipps für den Schulalltag.