Perspektive Land - der Schulpodcast

Komm mit uns auf Entdeckungstour!

In unserer neuen Podcast-Reihe "Ideen machen Schule - der Schulpodcast" möchten wir zeigen, wie vielfältig die sächsische Schullandschaft ist und Schulen mit besonderen Ideen und Konzepten aus ganz Sachsen vorstellen. Von Schöpstal bis Freiberg, von Neusalza-Spremberg bis Grimma.

Der Podcast entsteht in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lehrerbildung der TU Dresden. Mit Sound von www.hoerspielbox.de. 

Du kannst unseren Podcast auch auf Spotify, Deezer und Apple Podcast abonnieren

Folge 1: Pestalozzi-Oberschule Neusalza-Spremberg

Folge 1 führt uns mit dem Trilex an die Pestalozzischule Neusalza-Spremberg. In dieser Folge gibt uns die Schulleiterin, Frau Bollwig, Einblicke in ihre Schule und stellt uns das Konzept der Berufsorientierung vor. 

Homepage der Oberschule Neusalza-Spremberg: http://www.oberschule.info/

Folge 2: Grundschule Schöpstal

In Folge 2 entdecken wir das Konzept des naturnahen Lernens an der Grundschule Schöpstal im Landkreis Görlitz. Der Schulleiter, Herr Kleint, erzählt uns unter anderem von der schuleigenen Streuobstwiese, dem Totholzhaufen, der Wetterstation, von Unterrichtsprojekten und sehr viel mehr. 

Schullied: "Bei uns im Schöpstal" (Schöpstalkinder) - Die Urheberrechte liegen bei der Grundschule Schöpstal.

Homepage der Grundschule Schöpstal: www.schule-schoepstal.de

Folge 3: Oberschule "Clara Zetkin" Freiberg

Die dritte Folge unseres Podcasts nimmt uns mit nach Freiberg - an die "Clara Zetkin"-Oberschule. Hier berichtet uns der Lehrer, David Kirsch, wie sich die Schule auf den Weg der Digitalisierung machte und wie iPad-Klassen funktionieren. 

Homepage der Oberschule "Clara Zetkin" in Freiberg: https://cms.sachsen.schule/osfbgzetkin/startseite/

Folge 4: Evangelisches Schulzentrum Muldental

In dieser Folge lernen wir das Evangelische Schulzentrum Muldental in Grimma kennen. Herr Märsch, der für u. a. für die pädagogische Koordination und Kommunikation verantwortlich ist, gibt uns Einblicke, wie Inklusion am Evangelischen Schulzentrum gestaltet wird und worauf es bei guten Beziehung zwischen Lehrer:innen und Schüler:innen ankommt.

Homepage des Evangelischen Schulzentrums Muldental: www.eva-schulze-mtl.de

Folge 5 (spezial): Raumpioniere Oberlausitz

Folge 5 ist die erste unserer Spezialfolgen. In diesen Folgen lernen wir regionale Akteur:innen in Sachsen kennen, die sich dafür engagieren, das Ankommen für Rückkehrerinnen und Neuzugänge so angenehm wie möglich zu gestalten. In Folge 5 sprechen wir mit Jan Hufenbach von den Raumpionieren Oberlausitz (https://www.raumpioniere-oberlausitz.de/). Er verrät uns, was das Leben und Arbeiten in der Oberlausitz so besonders macht.

Folge 6: Oberschule Klingenberg

In dieser Folge sprechen wir mit Christoph Kober. Er ist ehemaliger Sachsenstipendiat und seit etwa einem Jahr als Lehrer an der Oberschule Klingenberg im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge tätig. Christoph Kober berichtet uns, wie sein Berufseinstieg verlaufen ist, wie er die Coronazeit an der Schule erlebt hat und warum es ihn in den ländlichen Raum gezogen hat.

Homepage der Oberschule "Hans Poelzig" Klingenberg: https://www.oberschule-klingenberg.de/ 

Folge 7 (spezial): Sorbisch (er)leben in Sachsen, Teil 1/3 - Domowina (Bund Lausitzer Sorben e.V.)

Mit unserer dreiteiligen Spezial-Reihe werfen wir einen Blick auf das sorbische Leben und die sorbische Kultur in Sachsen. 

In Teil 1 erfahren wir von der Domowina (http://www.domowina.de/witajso-witajce-willkommen/), wie sie als Dachverband sorbisches Leben in der Lausitz fördert. Außerdem lernen wir die verschiedenen Konzepte kennen, wie die sorbische Sprache an Schulen in der Region gelehrt wird. So viel vorab: Nachwuchslehrkräfte werden auch hier dringend gebraucht!

Folge 8 (spezial): Sorbisch (er)leben in Sachsen, Teil 2/3 - Sorbisches Museum Bautzen

Mit unserer dreiteiligen Spezial-Reihe werfen wir einen Blick auf das sorbische Leben und die sorbische Kultur in Sachsen. 

In Teil 2 lernen wir das Sorbische Museum Bautzen als außerschulischen Lernort kennen. Monika Oschika führt uns durch die Ausstellungsräume und gibt uns einen Überblick über die museumspädagogischen Angebote für Schulklassen und was es hier alles über die sorbische Kultur, Geschichte, Kunst, Kleidung und vieles mehr zu entdecken gibt. Weitere Infos unter: https://sorbisches-museum.de/

Du möchtest die sorbische Schullandschaft kennenlernen?
Dann komm mit uns auf Schulentdeckungstour in die nördliche Oberlausitz vom 29.09.-01.10.2021!
Weitere Infos und Anmeldung hier